Wilmersdorfer Straße 46, 10627 Berlin, im EG der Wilmersdorfer Arcaden

Hausapotheke

Die Hausapotheke ist ein unverzichtbarer Bestandteil für jeden Haushalt. Gerade zu Hause passieren die meisten Unfälle – wie leicht kann man sich Schnitt- und Schürfwunden, Verbrennungen oder Verbrühungen zuziehen. Die Hausapotheke ist dann oft der Retter in der Not und leistet schnell Erste Hilfe. Auch Erkältungen melden sich meist am Abend an, wenn die Apotheke bereits geschlossen hat und der Notdienst nur umständlich erreicht werden kann.

Bong Apotheke Berlin Online bestellen

 

Jährliche Kontrolle ist wichtig


Damit im Notfall die richtigen Utensilien zur Hand sind, sollte die Hausapotheke einmal im Jahr überprüft werden. Medikamente, deren Haltbarkeitsdatum überschritten ist, sowie Medikamente, deren Etiketten nicht mehr leserlich sind, müssen entfernt werden. Auch müssen nicht mehr klebende Pflaster entsorgt werden.

Ebenfalls wichtig

 

Der Beipackzettel sollte immer zusammen mit dem Arzneimittel, am besten in der Originalverpackung, aufbewahrt werden.

Inhalt einer kompletten Hausapotheke

Arzneimittel

  • Schmerz- und Fiebertabletten
  • Erkältungsmittel gegen Husten, Halsschmerzen, Schnupfen
  • Tabletten gegen Durchfall und Verstopfung
  • Mittel gegen Sodbrennen, Völlegefühl und Blähungen
  • Mittel gegen Übelkeit und Magendrücken
  • Mittel gegen Insektenstiche
  • Wund- und Brandgel
  • Medikamente, die der Arzt zum Dauergebrauch verschrieben hat

Verbandmittel

  • Pflaster und Pflasterstrips
  • Mullbinden, 6 cm und 8 cm breit
  • elastische Binden
  • Verbandpäckchen in verschiedenen Größen (klein, mittel, groß)
  • Verbandsklammern
  • Heftpflaster von der Rolle
  • Verbandwatte
  • Dreieckstücher
  • Sicherheitsnadeln
  • Splitterpinzette
  • Verbandsschere

Hilfsmittel

  • Fieberthermometer
  • Gummi- oder Plastikhandschuhe
  • Wunddesinfektionsmittel
  • Mundspachtel
  • Gummi- oder Lederfingerling
  • Wärmflasche

Sonstiges

  • Erste-Hilfe-Anleitung
  • Notfalladressen
  • Telefonnummern von Polizei, Feuerwehr, Krankenhaus und Vergiftungszentren